Navigation Menu

BARGESCHICHTEN

Amsterdam

 
Viel hilft viel. Ist das so? Ich trinke Bier in einer Bar in Amsterdam und warte. Warte auf die verschwundene Auftraggeberin, für die ich einen Mann verschwinden lassen sollte. Ihre unerwartete Ankündigung, mir ein Angebot zu machen, hat mich neugierig gemacht.
 
»Was eine Frau trinkt, sagt viel über sie aus«, meint der Barmann und ich lasse mich auf ein Spiel mit ihm ein. Farida hat gerne Caipiroshkas getrunken. Ist sie deswegen treu? Ich schüttle den Kopf und gewinne Freibier.
 
Eine Woche später trinke ich Guinness in einem Londoner Pub und werde um einige Informationen reicher. In der Tasche den Prüfbericht des Steuerberaters meiner ehemaligen Firma, ein schwarzes Notizbuch und ein leerer brauner Umschlag. Was hätte ich noch alles herausgefunden, hätte ich weitergetrunken?
 
 
Spirits - Ein literarischer CocktailGEWINNSPIEL: Wie mixt man Caipiroshkas? Senden Sie mir Ihr Rezept bis zum 25.10.2013 über das Kontaktformular zu, Stichwort “K3″, und gewinnen Sie eines von fünf Exemplaren des Buchs »Spirits – Ein literarischer Cocktail«.
 
Alle eingegangenen Rezepte finden Sie hier.
 
Vielleicht haben Sie Gefallen am (virtuellen) Probemixen der Caipiroshkas gefunden haben, dann warten in »Spirits – Ein literarischer Cocktail« 26 Bar- und Cocktailstories für flüssige Kopfreisen auf Sie.
 
Alle Einsendungen nehmen an der Verlosung teil. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht in bar auszahlbar.
 
Das Gewinnspiel ist beendet. Alle Gewinner wurden per Mail benachrichtigt. Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Den Gewinnern meinen Glückwunsch und viel Freude mit »Spirits – Ein literarischer Cocktail«. Sie hätten gerne noch eine Gewinnchance? Versuchen Sie es bei K7.
 
K3 | Abnehmender Grenznutzen

Kommentar verfassen